SILVESTER BEATS 2023 - Clubbing auf drei Floors

Main Floor

Der Main Floor lud alle dazu ein, sich den treibenden Rhythmen von AVERRO hinzugeben. Von Tech-House bis hin zu Hardstyle bot der DJ, der sein Debüt auf dem New Horizons Festival 2018 feierte und inzwischen einen festen Platz in der EDM-Szene eingenommen hat, ein breites Repertoire. Ihm schloßen sich 2023 auf dem Main Floor die beiden Locals FREZZER und GEORGE DEE an, die der Crowd so richtig einheizten und den Boden zum Vibrieren brachten. Die 3D-Visuals von VJ MAZER ergänzten die Beats perfekt und brachten die Stimmung auf den Höhepunkt.

Zeitreise: 90’s Floor

Der beliebte 90’s Floor in der Orangerie ist inzwischen ebenfalls fixer Bestandteil von SILVESTER BEATS und lud auf eine nostalgische Zeitreise für alle 90’s Kids ein. Weltcup-DJ ROX sorgte 2023 für ausgelassene Feierlaune mit Charts aus den 90ern von Pop über Hip-Hop, Rock bis zu Remixes.

Alles von House bis Trance: Techno Floor

Innsbrucker Technokollektiv. Hier gab es Beats von Nachtaktiv, Lancer & Attal und LØU, die direkt Lust aufs Tanzen machten und die Feiernden auf eine besondere musikalische Reise mitnahmen.